Krippe

Ganzheitliche Spiel-und Lernerfahrung
DSC04163
Unsere moderne, teiloffene Krippe ist eine Wohlfühloase für unsere Kinder. Wie im Kindergarten ist uns auch hier wichtig, dass jedes Kind in eine feste Gruppe gehört und dort seinen Platz findet. Nach dem täglichen Frühstück stehen den Kindern für ganzheitliche Spiel- und Lernerfahrungen verschiedene Bildungsinseln zur Verfügung. Die Verbindungstür zwischen den beiden Gruppenräumen wird geöffnet und die Kinder können sich frei in beiden Bereichen bewegen. Außerdem besteht für uns jeden Tag die Möglichkeit, die Turnhalle zu nutzen und wir besuchen auch gern die großen Kinder im Kindergarten.
Einen Einblick in unser Haus gewinnen Sie hier.

Eingewöhnung nach dem Berliner Modell
Wir legen großen Wert auf eine behutsame und individuelle Eingewöhnung des Kindes in unsere Einrichtung. So kann es sich von Anfang an bei uns wohlfühlen. Die Dauer der Eingewöhnung beträgt zwischen 6 und 8 Wochen.

Garten
In unserem großen und neuangelegten Garten gibt es viel zu entdecken. Täglich bewegen wir uns an der frischen Luft.

Pflege
Uns ist es wichtig, dass wir uns für die beziehungsvolle Pflege Zeit für das einzelne Kind nehmen. Das Wickeln gestalten wir liebevoll und feinfühlig. Wichtig ist uns dabei auch das gemeinsame Sprechen und Singen mit den Kindern.

Entwicklungsgespräche
Neben Tür- und-Angel-Gesprächen finden regelmäßige Gespräche zwischen Eltern und Erzieherinnen statt. Sie dienen dazu, die Entwicklung des Kindes gemeinsam zu begleiten, sich immer wieder über Entwicklungsschritte, Stärken und Fähigkeiten auszutauschen und sich gegenseitig zu bereichern.

Mini- TreffMinitreff
Einmal wöchentlich findet unser Mini- Treff statt. Hier spielen und lernen die Großen aus der Krippe und die Kleinen aus dem Kindergarten. Nach dem gemeinsamen Vesper stehen altersgerechte, spielerische und ganzheitliche Aktivitäten auf dem Programm.

Übergang in den Kindergarten
Um den Übergang zu erleichtern, bieten wir den Krippenkindern neben dem Mini-Treff auch zahlreiche Besuche in den jeweiligen Kindergartengruppen statt. Die Kinder können gerne auch an Singkreisen und den verschiedenen Angeboten im Kindergarten teilnehmen.

Wald- und Naturtag
Wald
Einen Vormittag im Monat verbringen wir im Wald. Der Wald bietet den Kindern eine Vielzahl an Erfahrungsmöglichkeiten. Wir spielen, bauen, balancieren, forschen, entdecken, basteln und genießen die Ruhe. Im Sommer freuen wir uns auf eine ganze Woche im Wald.

Bücherei
In unserer Bücherei haben die Kinder und Familien die Möglichkeit, Bücher, CDs, DVDs und Spiele auszuleihen. Bei dem Büchereidienst unterstützen uns engagierte Eltern! Vielen herzlichen Dank dafür!

Glaube
Wir sind eine katholische Einrichtung – unser Alltag und unser Umgang miteinander ist geprägt von christlichen Werten. Wir beten, singen und feiern christliche Feste. Kinder und Familien mit einem anderen Glauben sind bei uns herzlich willkommen.

Feste und Feiern
Wir feiern gerne… Gemeinsame Feste und Feiern im Jahreskreis sind für die Kinder schöne Höhepunkte – beispielsweise St. Martin, Nikolaus, Fasching, Maibaumfeier, Sommerfest oder auch Geburtstagsfeiern.

Vielfältige Angebote für Eltern und Familien
Eltern und Familien sind bei uns stets herzlich willkommen und jederzeit eingeladen, Angebote und Projekte mitzugestalten. Gemeinsam mit dem Elternbeirat planen und organisieren wir Aktivitäten für und mit Eltern – beispielsweise Christbaumverkauf, Elternabende, Papa-Kind-Aktionen, Muttertag-Kino, Familienausflug usw.